Am Samstag 09.04.2022 konnten die Jugendfeuerwehren beim alljährlichen Wissenstest ihr Können unter Beweis stellen. Wie vor Corona hielt wieder eine Feuerwehr des Bezirks die Veranstaltung ab, heuer die Feuerwehr Mellau.
Die Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr traten gut Vorbereitet an und konnten ausgezeichnete Ergebnisse erzielen. Alle 15 die antraten, konnten das Abzeichen in Empfang nehmen.

Das Leistungsabzeichen in Bronze konnten: Albrecht Robert, Berbig Nina, Feurstein Elias, Fuchs Linus, Isenberg Joseph, Riedlinger David, Rüf Noah und Rüf Pirmin in Empfang nehmen.

Das Leistungsbazeichen in Silber konnten: Berbig Jakob, Erath Anton, Feurstein Martin, Kornis Lara, Moosbrugger Simon, Muxel Valentin und Stoff Elias in Empfang nehmen.

Die Feuerwehr Au gratuliert allen ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg. Ein großes Dankeschön auch an das gesamte Jugendbetreuerteam.